ksso

Änderungen Abschlussklassen/-prüfungen

Folgende gesetzlichen Grundlagen für die Abschlussklassen/-prüfungen wurden durch den Regierungsrat verabschiedet:

Teilöffnung der KSSO

Sek P ab 11. Mai wieder zurück
Ab 11. Mai haben die Klassen der Sek P wieder Präsenzunterricht (gemäss Sonderstundenplan). Die Rahmenbedingungen für das Unterrichten werden durch das kantonale Betriebs- und Schutzkonzept festgelegt. ->Informationsschreiben inkl. Betriebs- und Schutzkonzept

Gymnasium-FMS-Passerelle
Der Unterricht findet weiter bis voraussichtlich 5. Juni als Fernunterricht statt. Der Bundesrat entscheidet am 27. Mai, ob der Präsenzunterricht ab 8. Juni erfolgen kann.

Aufnahmeprüfung
Die Aufnahmeprüfungen 2020 können nicht durchgeführt werden. Sämtliche Kandidatinnen und Kandidaten wurden bis zum 27. April persönlich über die Konsequenzen und das weitere Vorgehen informiert.

Übertritt Sek P-Gymnasium
Alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler werden nach Abschluss der 2. Sek P (Sek P-Schülerinnen und Schüler an den Kantonsschulen und an den Sekundarschulzentren) ins 1. Gymnasium aufgenommen.