Aktuell

Vorspiel um den Maturpreis

  • 23.06.2022

Seraphin Barth (W19c, Sologesang), Eva Gunti (B18a, Klavier) und Joel Willi (L19c, Orgel) haben es beim Vorspiel um den Maturpreis auf das Podest geschafft. Sie wurden von der Jury, bestehend aus Maria Glarner, Emilie Haudenschild, Isabelle Ruf-Weber und Beat Wälti, Experte resp. Expertinnen fürs Maturavorspiel, in einem Wettbewerb auserkoren.

Die 13 antretenden Musikantinnen und Musikanten haben dem Publikum einen musikalisch hochstehenden und auch abwechslungsreichen Abend beschert; die Jury stand demnach vor keiner einfachen Aufgabe.

Die drei Besten des Abends können nun ihre Stücke am 5. Juli nochmals vortragen, wobei dann der oder die Gewinnende des Maturpreises bekanntgegeben wird

Wir gratulieren allen 13 Künstlerinnen und Künstler sowie ihren Instrumentallehrkräften herzlich zu ihrer Leistung und wünschen ihnen weiterhin viel Freude beim Musizieren.

Foto: Seraphin Barth mit Begleitung